FITZE VENTINOX AG

Die Firma wurde 1946 von Ernst Fitze gegründet. Vorerst wurden Elektromotoren und elektrische Geräte repariert. Schon bald wurde aber auch die Produktion von Kaminventilatoren, die bereits sein Vater hergestellt hatte als eigenes Produkt in die Firma aufgenommen. In der eigenen elektromechanischen Werkstatt und Wicklerei wurden die Motoren für diese Kaminventilatoren entwickelt und hergestellt. Damals also eine 100%ige Eigenproduktion.
Mit der Übergabe in die zweite (eigentlich dritte) Generation 1984, wurde das Produkt weiterentwickelt. Heute stehen sieben Modelle mit unterschiedlichen Leistungen für verschiedene Anwendungsbereiche und Montagemöglichkeiten zur Verfügung.

1996 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und 1998 die erste Homepage ins Internet gestellt.

2006, exakt zum 60-jährigen Firmenbestehen, konnten neue Werkhallen in Untervaz bezogen werden. Dadurch ging eine 55-jährige Ära an der Steinbruchstrasse in Chur zu Ende.
Am neuen Ort gibt es nicht nur mehr Platz, es ist auch alles auf einer Ebene, was den Produktionsablauf wesentlich vereinfacht.

2006 Im gleichen Zug wurde der Firmenname von FITZE CHUR AG in FITZE VENTILATOREN AG umbenannt.

2017 Ich (Samuel Fitze) bin in der glücklichen Lage, bereits heute meine Nachfolgeregleung aufgleisen zu können. Mit Matthias Aebersold von der Firma Ventinox Gmbh, St.Gallen darf ich seit 2 1/2 Jahren eine intensive Zusammenarbeit haben und der Entschluss zu fusionieren, bzw. eine Übernahme, war nur eine logische Konsequenz. Die Firma Ventinox GmbH ist aus der Firma Kurt Fitze, Kaminventilatoren, St.Gallen entstanden. Damit ist ein Familienbetrieb nach über 70 Jahren wieder zusammengeführt worden.

Die Firma wurde 2017 in FITZE VENTINOX AG umbenannt und hat ihren Sitz nach Jegendtorf BE verlegt.

Heute liefert die Firma FITZE VENTINOX AG weit über die Landesgrenzen hinaus qualitativ hochwertige Kaminventilatoren, die auf vielen tausend Anlagen zuverlässig ihren Dienst tun.

Gründung
1946 - Ernst Fitze

Zweite Generation


1984 - Samuel Fitze
Aktiengesellschaft
1996 - Fitze Chur AG
Namensänderung
2006 - FITZE VENTILATORN AG
Firmensitz

2006 - Firmensitz von Chur nach Untervaz verlegt.
Fusion/Übernahme
2017 - Übernahme der Firma Ventinox Gmbh, St.Gallen (ehem. Kurt Fitze, St.Gallen) und Umzug nach Jegenstorf.
Grund: Nachfolgeregelung
Namensänderung
2017 - FITZE VENTINOX AG
Firmensitz
2017 - Firmensitz von Untervaz GR nach Jegenstorf BE verlegt.



Mitarbeiter
3-4
Markt
Schweiz und EU
Ziel
In der Marktnische eine führende und starke Position weiter festigen und halten. Diese Ziele möchten wir durch Kundennähe, innovative, kundenspezifische Lösungen, qualitativ langlebige, beständige und servicefreundliche Produkte erreichen.
Produkte
Kamin- und Rauchgasventilatoren für Cheminée, Grill, Heizungen jeglicher Art (Holz, Oel, Gas) und Industrieabluft (Einbrenn-, Verbrennungs-, Hochtemperaturöfen, Labor, etc.).
Sonderanfertigungen
Dank der kleinen Grösse unseres Betriebs sind wir in der Lage, Sonderanfertigungen und Kundenwünsche ohne grossen Mehraufwand und spontan auszuführen.
Leistungsbereich
Wir stellen Radial-Ventilatoren mit einer Luftleistung bis 6000 m3/h, max. Druckleistung bis 3000 Pa und Temperaturbeständig bis 500°C her.

Samuel Fitze, 1960
Matthias Aebersold, 1986

Kompetente Beratung, konstante und hohe Qualität und guter Service sind für den Firmeninhaber nicht nur ein Muss, sondern Selbstverständlichkeit.

E-Mail Location Tel